Externe Kurzzeit SOS-Kinderdorffamilien

Jedes Kind braucht eine Familie

Manchmal, z. B. in familiären Krisensituationen oder in Notfällen, müssen Kinder vorübergehend Tag und Nacht betreut werden. In unseren  SOS-Kurzzeitfamilien bieten wir ihnen ein schützendes familiäres Umfeld. 

Diese Form der SOS-Kinderdorffamilie ist ein zeitlich befristetes Angebot (6-12 Monate) und biete die Möglichkeit einer kruzfristigen Unterbringung in einem "Clearing" Auftrag. Klarheit, gute Lösungen und Perspektiven sollen für die Kinder und ihre Familien entwickelt werden. Die SOS-Kinderdorffamilien wohnen ausserhalb des SOS-Kinderdorfes in ihrem eigenen Haushalt und bieten Kindern ein hohes Mass an Sicherheit, Geborgenheit und individueller Förderung.

Gemeinsam mit einem pädagogischen Team arbeitet die externe SOS-Kinderdorffamilie an einer Rückführung in die Familie, oder in der Entwicklung einer passenden Anschlussunterbringung für die Kinder.  

Kontakt

Melanie REINERT
Chargée de direction

T. 32 90 03 - 49 
E. melanie.reinert(at)kannerduerf.lu

Eine Spende machen