Auftrag, Vision und Werte

Kinder, junge Menschen und Familien stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

SOS Kannerduerf Lëtzebuerg (SOS-Kinderdorf Luxemburg) ist seit 1968 ein Akteur im Bereich der Kinderbetreuung in Luxemburg und ist vom Ministerium für Bildung, Kinder und Jugend anerkannt.

Unser Auftrag

Unser Auftrag ist es, jedes uns anvertraute Kind und jeden Jugendlichen auf dem Weg in ein selbständiges, verantwortungsvolles und erfülltes Leben zu begleiten. Wir begleiten sie in Strukturen, die wir je nach ihrer Situation und ihren Bedürfnissen gestalten.

Auf der stationären Ebene (Tages- und Nachtbetreuung) bieten wir ihnen die Möglichkeit, in Sicherheit und auf der Grundlage stabiler und verlässlicher Beziehungen aufzuwachsen. Wir bieten ein lebenswertes und familienähnliches Umfeld, sei es in einer SOS-Kinderdorffamilie oder in einer anderen geeigneten Unterkunft.

Auf ambulanter Basis bieten wir landesweit verschiedene Beratungs- und Unterstützungsdienste für Kinder und Jugendliche, ihre Herkunfts- und Pflegefamilien an.

Wir bilden Fachleute aus, die mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien arbeiten.

In Zusammenarbeit mit  anderen Akteuren in der Kinder- und Jugendhilfe, setzen wir uns für die jungen Menschen ein und konzipieren und realisieren Projekte für ihre Zukunft.

Unsere Vision

Jedes Kind braucht Zuneigung und Aufmerksamkeit, um sich zu entwickeln und ein glückliches Leben aufbauen zu können.

Wir vertreten die Vision, dass jedes Kind das Recht hat, in einem schützenden und respektvollen familiären Umfeld aufzuwachsen und sich zu entwickeln. Dieses Umfeld sollte sie dazu ermutigen, sich zu verwirklichen und im Leben etwas zu erreichen. Deshalb stehen wir Kindern und Jugendlichen zur Seite, die kurz- und langfristige Unterstützung benötigen und aus verschiedenen Gründen außerhalb ihrer Familie oder ihres Umfelds untergebracht sind. Mit tiefem Respekt und Zuneigung für sie, stellen wir uns ihnen zur Verfügung, ohne sie zu verurteilen.

Unsere Werte

Die Fondation Lëtzebuerger Kannerduerf basiert auf zentralen Überzeugungen, die die Eckpfeiler unseres Erfolges sind. In dem Bemühen, unserem Auftrag gerecht zu werden, sind es folgende Werte, die unser Handeln, unsere Entscheidungen und Beziehungen bestimmen:

Wir hinterfragen uns ständig. Unsere Wurzeln sind unsere Stärke; sie geben uns die Entschlossenheit und die Kraft, innovativ zu sein und unsere Dienstleistungen und Konzepte ständig anzupassen. Wir werden uns weiterhin in Frage stellen, Herausforderungen annehmen, lernen und uns Lösungen ausdenken, um den Kindern und Jugendlichen, die uns anvertraut sind, immer besser zu dienen.

Wir engagieren uns für die Schaffung von Chancen und Perspektiven für junge Menschen. Es ist eine Verpflichtung, die uns antreibt, in starke und dauerhafte Beziehungen zu unseren Mitarbeitern, Partnern, Spendern und der Gemeinschaft, zu der wir gehören, zu investieren. Wir geben Kindern, Jugendlichen und Familien eine Stimme. Wir setzen uns bei den relevanten Interessengruppen für ihre Rechte ein.

Wir haben Vertrauen in unsere Fähigkeiten und Fertigkeiten und entwickeln sie weiter. Wir sind bestrebt, Vertrauen und Zusammenarbeit innerhalb unserer Organisationen aufzubauen - durch unsere Mitarbeiter, Führungskräfte und den Vorstand -, so dass sich jeder respektiert, unterstützt und gefördert fühlt. Dieses Vertrauen ermöglicht es uns, unsere Erfahrungen zu teilen, voneinander zu lernen und gemeinsam voranzukommen.

Wir sind Teil eines renommierten internationalen Netzwerks. 

Seit 1968 sind wir ein zuverlässiger Partner für Kinder, Familien, Spender, die Regierung und die Akteure der Kinder- und Jugendhilfe in Luxemburg. 

Wir verpflichten uns, diesem Vertrauen gerecht zu werden, indem wir die höchstmögliche Dienstleistungsqualität anstreben und unsere Ressourcen auf verantwortungsvolle und nachhaltige Weise verwalten.

Eine Spende machen