Teilen

Sos-Kannerduerf Lëtzebuerg News

SOS Kannerduerf zesumme mat der SuperDrecksKëscht

Bei herrlichem Frühlingswetter und bester Laune trafen sich am Samstag, den 30.03.2019 fast 30 Kinder der Antenne familiale und des Kannerduerfs zu einem eher ungewohnten Ereignis.

Es ging um einen Aktionstag zum Thema „Nachhaltigkeit und Umweltschutz“, der in Zusammenarbeit mit der SuperDrecksKëscht durchgeführt wurde. Hier wurde den Kindern in einer „Rallye“ unter anderem der Umgang mit recyclebaren Materialien, Kenntnisse über Lebensräume heimischer Tiere und das Thema Up-Cycling spielerisch vermittelt.

Für Speis und Trank in den Pausen sorgte die gute Küche der berufs- und lebensvorbereitenden Ausbildung des SOS Kannerduerf in Mersch.

An einem zweiten Termin konnten sich die Teilnehmer des Aktionstages zusammen mit ihren Familien am Sitz der SuperDreckskKëscht in Colmar Berg ein Bild von der direkten Arbeit des Unternehmens machen.

Diese Aktion konnte umgesetzt werden, da ein Junge die Geldgeschenke seiner Kommunion dem Kinderdorf spendete, um somit anderen Pflegekindern einen schönen Tag zu ermöglichen.

Durch diese gemeinschaftliche und lehrreiche Aktion und die Begeisterung der Teilnehmer wurde der Junge noch einmal selbst reich beschenkt.

Das Kannerduerf und die Antenne Familiale bedanken sich bei dem Jungen und seinen Pflegeeltern ganz herzlich für diese lobenswerte Spende und nachahmenswerte Aktion!